Debrunner-Acifer AG

Optimierung der Supply Chain Management Kette

In den vergangenen drei Jahren hat die Debrunner-Acifer Gruppe zahlreiche Prozesse optimiert und Kosten in allen Bereichen massiv reduziert. Diese wurde erreicht durch den Entscheid die EDI-Anbindungen mit allen Belegtypen wie ORDER, ORDRSP, DESADV und INVOIC mit der PENTAG Informatik AG durchzuführen.

 

Ausgangslage:

Diverse EDI Anfragen von Kunden und Lieferanten konnten ohne Provider von der Debrunner-Acifer Gruppe und den einzelnen Gesellschaften in der ganzen Schweiz nicht abgedeckt werden. Manuelle verarbeitungen von allen nötigen Belegtypen waren bei der Debrunner-Acifer AG sehr anspruchsvoll und von hohem Aufwand geprägt. Nach einer intensiven Providerevaluation, hat sich die Debrunner-Acifer AG im Jahre 2016 für die PENTAG Informatik AG als Partner entschieden.

 

Nutzen:

  • Jeder Kunde und Lieferant kann über die PENTAG Plattform angebunden werden
  • Unabhängige Format und Transportwahl aller Belegdaten jedes einzelnen Kunden oder Lieferanten
  • Unterstützung und Optimierung der Geschäftsprozesse mit den einzelnen Gesellschaften und dem Hauptsitz in St.Gallen
  • Weniger Aufwand und tiefere Kosten in der Administration und in der Verarbeitung
  • Einfache und kostengünstige Anbindung zu einer Ariba SAP-Plattform möglich

 

Lösung:

  • Vollständige firmenübergreifende EDI-Lösung mit elektronischem Datenaustausch
  • Anbindung und Konvertierung von allen nötigen Belegtypen ohne Medienbruch zu Kunden und Lieferanten
  • Drucker-Treiber Lösung für den einzelnen Lieferanten oder Kunden der Debrunner-Acifer AG auf Lieferantenseite

Haben Sie Fragen?

Alain Geiger

Alain Geiger

Leiter / Sales E-Rechnungen
alain.geiger@pentag.ch

Kontaktformular